Alternativen

Grippe bei Kindern - Antibiotika sinnvoll?

Grippe bei Kindern – Antibiotika sinnvoll?

Husten, Schnupfen, Fieber – Infektionen der Atemwege zählen bei Kindern und Jugendlichen zu den häufigsten Gründen für eine Vorstellung beim Arzt. Die meisten dieser Infektionen – insbesondere die echte Grippe – werden durch Viren verursacht, gegen die Antibiotika nicht wirken. Trotzdem werden Kindern mit Atemwegsinfektionen häufig Antibiotika verschrieben. Nebenwirkungen wegen unsachgemäßen Einsatz Dieser unsachgemäße Einsatz

Mehr erfahren

Woran erkenne ich eine bakterielle Infektion?

Viele Menschen glauben, dass Antibiotika ganz allgemein und gegen jede Infektion wirken. Tatsächlich können sie aber nur Infektionen bekämpfen, die durch Bakterien verursacht werden. Denn gegen Viren sind Antibiotika machtlos. Da Erkältungen fast immer durch Viren ausgelöst werden, sind Antibiotika in den meisten Fällen dagegen vollkommen nutzlos. Wann ist Antibiotika vielleicht doch sinnvoll? Anders sieht

Mehr erfahren
Pflanzliche Alternativen

Mit pflanzlichen Alternativen gesund werden

Antibiotika sind eine tolle Entdeckung, wenn es um die Bekämpfung schwerer bakterieller Infektionen geht. Sie wurden zuerst in Schimmelpilzen nachgewiesen und haben dazu beigetragen, dass viele schwere bakterielle Infektionen heute gut behandelt werden können. Doch gerade weil sie so wirksam sind, sind sie auch gefährdet. Denn weil sie zu oft verschrieben werden, gibt es bereits

Mehr erfahren