Blog

Was ist die Weltantibiotikawoche?

Lieber mal informieren – In der Weltantibiotikawoche

Husten, Schnupfen – Antibiotika? Husten, Niesen, Schnäuzen – hat es Dich auch schon erwischt? Die Erkältungszeit hat begonnen. Und damit die Zeit der vollen Praxen und der steigenden Nachfrage nach Antibiotika. Doch Halt, bevor Du ein Antibiotikum von Deinem Arzt oder Deiner Ärztin verlangst: Diese helfen bei vielen banalen Infekten gar nicht, weil diese durch

Mehr erfahren
Bei einer Erkältung stillen?

Mit einer Erkältung stillen?

Stillen ist die natürlichste Form der Säuglingsernährung. Denn die Muttermilch ist genau auf den Nährstoffbedarf, die Abwehrlage und das Wachstum jedes Kindes abgestimmt und fördert damit seine gesunde körperliche Entwicklung. Darüber hinaus fördert das Stillen auch die Beziehung zwischen Mutter und Kind. Auch deshalb ist die Stillzeit für viele Mütter eine ganz besondere Phase. Doch

Mehr erfahren
Halloween - Ist gruseln gesund?

Halloween: Kann gruseln gesund sein?

Am 31. Oktober ist es wieder soweit: Es ist Halloween. Kürbisse werden ausgehöhlt und zu schaurig-schönen Fratzen verziert. Kinder in Hexenkostümen ziehen durch die Nachbarschaft, klingeln und drohen „Süßes oder Saures“. Der ganze Spuk ist nicht nur ein Riesenspaß, er kann sogar für Dein Immunsystem nützlich sein. Erfahre hier, warum ein wenig Gruseln Deiner Gesundheit

Mehr erfahren

Deshalb ist eine Grippeschutzimpfung sinnvoll

Der Beginn der nass-kalten Jahreszeit ist auch der Start der Erkältungs- und Grippesaison. Viele Mediziner raten jetzt zu einer Impfung. Doch warum sollte das gut sein? Grippe ist keine einfache Erkältung Die echte Grippe, die sogenannte Influenza, ist keine einfache Erkältung. Sie ist eine ernstzunehmende Erkrankung. Selbst in leichten Fällen dauert sie fünf bis sieben

Mehr erfahren
Antibiotika-Allergie?

Was ist eine Antibiotika-Allergie?

Nicht nur Nahrungsmittel oder Umwelteinflüsse können Allergien auslösen, sondern manche Menschen reagieren auch auf bestimmte Medikamente empfindlich. Antibiotika zählen neben Schmerzmitteln zu den häufigsten Auslösern einer Medikamentenallergie. Laut Fachärzten leiden etwa zwei bis drei Prozent der Bevölkerung an einer Antibiotika-Allergie. Erfahre hier, wie es dazu kommt. Nebenwirkung, Wechselwirkung, Allergie, Intoleranz? Nicht jede Unverträglichkeit nach der

Mehr erfahren
Nierensteine nach Antibiotika-Einnahme?

Nierensteine nach Antibiotika-Einnahme?

Antibiotika sind eine wirksame Waffe im Kampf gegen schwere von Bakterien verursachte Infektionskrankheiten. Doch werden sie nicht richtig angewendet, kann das dazu führen, dass Resistenzen entstehen und Antibiotika wirkungslos werden. Darüber hinaus können sie – wie jedes andere Medikament auch – Nebenwirkungen verursachen. Eine aktuelle Studie stellt nun die Frage nach einem Zusammenhang zwischen der Entstehung von

Mehr erfahren
Antibiotika ohne Rezept?

Antibiotika ohne Rezept?

Antibiotika gehören zu den wichtigsten Errungenschaften der Medizin. Mit ihrer Entdeckung im 20. Jahrhundert konnten erstmals Infektionskrankheiten ursächlich behandelt werden, für die es bis dahin keine wirksame Therapie gab und die oftmals zum Tod führten. Auch heute noch sind Antibiotika eines der wichtigsten Instrumente in der Behandlung von Infektionskrankheiten. Deshalb sind sie auch rezeptpflichtig –

Mehr erfahren

Woran erkenne ich eine bakterielle Infektion?

Viele Menschen glauben, dass Antibiotika ganz allgemein und gegen jede Infektion wirken. Tatsächlich können sie aber nur Infektionen bekämpfen, die durch Bakterien verursacht werden. Denn gegen Viren sind Antibiotika machtlos. Da Erkältungen fast immer durch Viren ausgelöst werden, sind Antibiotika in den meisten Fällen dagegen vollkommen nutzlos. Wann ist Antibiotika vielleicht doch sinnvoll? Anders sieht

Mehr erfahren
Keime auf Haushaltsgeräten?

Keime auf Haushaltsgeräten?

Bakterien umgeben uns immer und überall. Und machen auch vor normalen Alltagsgegenständen und Haushaltsgeräten nicht halt. In den meisten Fällen leben wir zwar gut mit ihnen. Aber es können sich auch Keime an Geräten befinden, die uns krank machen. Dann müssen wir vielleicht ein Antibiotikum einnehmen, wodurch die Gefahr der Entstehung von Resistenzen steigt. Hygiene

Mehr erfahren
Viel Trinken bei einer Erkältung?

Viel Trinken bei einer Erkältung?

Häufig wird bei Erkältung der Ratschlag gegen, viel zu trinken. Doch wie viel ist viel? Und warum soll das gut sein? Trockene Luft trocknet die Schleimhäute aus Die Haupterkältungszeit ist während der Herbst- und Wintermonate. In dieser ungemütlichen, kalten Jahreszeit halten sich die meisten Menschen den überwiegenden Teil des Tages in geschlossenen, zentral beheizten Räumen

Mehr erfahren

Sport und Antibiotika – geht das?

Sport ist normalerweise gut für die Gesundheit, weil er das Immunsystem stärkt. Doch wie sieht es aus, wenn der Körper durch einen Infekt geschwächt ist? Wenn man vielleicht sogar ein Antibiotikum einnehmen muss? Sport und Antibiotika – geht das? Sport oder kein Sport – das ist hier die Frage Schmerzen, starkes Krankheitsgefühl, Fieber: In den

Mehr erfahren
Wie wichtig ist Händewaschen?

Wann sollte man sich die Hände waschen?

Viren und andere Erreger umgeben uns ständig und überall. Einmal auf Haut oder Oberflächen gelangt, können sie dort für längere Zeit verweilen. Kommen sie dann in Berührung mit einem Menschen, haften sie sich an diesen an. Gelangen sie ins Gesicht, dringen sie in die Schleimhäute ein und können eine Erkrankung auslösen. Bis zu 80 Prozent

Mehr erfahren
Verhütung und Antibiotika?

Antibiotika und Verhütung?

Antibiotika können – zusammen eingenommen mit anderen Arzneimitteln – zu Wechselwirkungen führen. Das kann teilweise unangenehme Folgen haben. So kann die Wirkung des Antibiotikums oder des anderen Arzneimittels verstärkt, abgeschwächt oder sogar ganz aufgehoben werden. Aber hat Antibiotika auch Einfluss auf die Verhütung? Verhütung: Vorsicht bei gleichzeitiger Einnahme von Pille und Antibiotika Vorsicht ist geboten

Mehr erfahren
Resistente Bakterien - Übertragung durch die Luft?

Resistente Bakterien – Übertragung durch die Luft?

Resistente Bakterien – ist auch eine Übertragung durch die Luft möglich? Resistente Bakterien verbreiten sich, wie andere Krankheitserreger auch, über verschiedene Wege. Es kann zum einen passieren, dass Keime, die wir bereits im Körper haben, sich übermäßig stark ausbreiten und so eine Infektion auslösen. Darmbakterien sind beispielsweise die häufigsten Auslöser für eine Harnwegsinfektion. In den

Mehr erfahren
Antibiotika beim Stillen?

Antibiotika beim Stillen?

Schwangerschaft und Stillzeit sind besondere Phasen im Leben einer Frau. Umso schlimmer, wenn in dieser Zeit Krankheiten hinzukommen. Viele Frauen sind dann verunsichert, wenn sie Arzneimittel einnehmen sollen. Sie fürchten, dass das Medikament beim Stillen ihr Baby gefährden kann. In einem vorherigen Beitrag haben wir bereits über Nutzen und Risiken von Antibiotika in der Schwangerschaft

Mehr erfahren
Fliegen bei einer Mittelohrentzündung?

Fliegen bei einer Mittelohrentzündung?

Stark erkältet oder mit Mittelohrentzündung in den Flieger – das ist keine gute Idee. Denn sind die Schleimhäute durch eine Infektion zugeschwollen, können Probleme beim sogenannten Druckausgleich bei Steig- und Sinkflug auftreten. Die Folge können sehr starke Ohrenschmerzen sein, im schlimmsten Fall drohen sogar Blutungen und ein Riss des Trommelfells. Geschwollene Schleimhäute behindern Belüftung Bei

Mehr erfahren
Medikamente und Hitze?

Medikamente und Hitze?

Antibiotika werden in verschiedenen Formen – je nach Krankheit und Anwender – angeboten. So gibt es die Wirkstoffe beispielsweise in Form von Säften, Tabletten, Tropfen, Kapseln, Salben oder Infusionen. Bei der Anwendung, aber auch schon im Umgang mit den Medikamenten, sollte man sehr sorgfältig sein. Denn es ist wichtig, dass die Konzentration des Antibiotikums im

Mehr erfahren
Gesund durch den Urlaub

Gesund durch den Urlaub?

Über ein kleines Mitbringsel aus dem Urlaub freut sich fast jeder. Nicht jedoch über fiese Krankheitserreger. Denn auch in der schönsten Zeit des Jahres und an den traumhaftesten Orten dieser Welt kann man sich mit solchen Keimen anstecken. Vorbeugen und Vorsicht sind wichtig, damit aus dem Traumurlaub kein Alptraum wird. Resistente Keime im Gepäck Dass

Mehr erfahren
Sonne und Antibiotika?

Sonne und Antibiotika?

Sommer, Sonne, Sonnenbad: Doch gerade wer Medikamente einnimmt, sollte vorher genau prüfen, ob die Wirkung durch die Sonnenstrahlen beeinflusst wird. Einige Arzneimittel verursachen in Verbindung mit Sonnenlicht unangenehme Nebenwirkungen. Die Palette reicht dabei von einfachen Hautrötungen bis hin zu braunen Flecken, juckenden Bläschen oder gar großflächigen Veränderungen der Haut. Diese können auch sehr schmerzhaft sein.

Mehr erfahren
Sicher Grillen - Gesund genießen?

Sicher grillen – gesund genießen?

Sommer, Sonne, Grillen und Essen im Freien. Doch krankmachende Keime können die Lust am Draußen essen schnell verderben. Mit einer guten Vorbereitung und der Einhaltung einiger einfachen Regeln steht dem gesunden Grill-Genuss nichts im Wege. Resistente Keime im Grillfleisch Schweinenackensteaks in Pfeffermarinade, marinierte Putenhacksteaks: Untersuchungen haben gezeigt, dass abgepacktes, mariniertes Grillfleisch oftmals multiresistente Erreger enthält.

Mehr erfahren
Mittelohrentzündung

Starke Schmerzen im Ohr? So entsteht eine Mittelohrentzündung

Die akute Mittelohrentzündung ist eine der häufigsten Erkrankungen im Kindesalter. Sie kommt aber auch bei Erwachsenen vor. In den meisten Fällen tritt sie zusammen mit oder nach einer Erkältung (grippaler Infekt) auf. Ihre Entstehung wird dadurch begünstigt, dass Ohr und Rachenraum miteinander verbunden sind. Freie Gehörgänge für gutes Hören Das Ohr besteht aus drei Bereichen:

Mehr erfahren
Keime in Badeseen

Antibiotika-resistente Keime in Badeseen?

Ungetrübte Badefreuden? Seit einiger Zeit häufen sich Berichte über multiresistente Keime in Badegewässern. Doch wie kommen die Keime in unsere Badeseen und kann man trotzdem noch darin schwimmen? Ein Überblick. Wo wurden multiresistente Keime in Badeseen nachgewiesen? Nachdem im letzten Jahr in einem Fluss in Frankfurt multiresistente Erreger nachgewiesen wurden, ließ die Stadt alle ihre

Mehr erfahren
Antibiotika in der Schwangerschaft

Antibiotika in der Schwangerschaft?

Streptokokken, Staphylokokken, Listerien oder E. coli: Erkrankt eine Frau während der Schwangerschaft an einer bakteriellen Infektion, ist die Verunsicherung oft groß. Viele Frauen sind in der Schwangerschaft besonders skeptisch, wenn sie Arzneimittel einnehmen sollen. Dies gilt auch für Antibiotika. Einerseits fürchten sie, dass das Medikament das ungeborene Leben gefährden kann. Doch umgekehrt kann auch die unbehandelte Infektion die

Mehr erfahren
Wie sauber ist unser Trinkwasser?

Wie sauber ist unser Trinkwasser?

Unser Trinkwasser gilt als relativ sicher, dennoch ist es voller Bakterien – allein in einem Glas befinden sich mehr als zehn Millionen. Die meisten Keime aus dem Wasserhahn sind absolut ungefährlich für den Menschen. Allerdings kommt es immer auf die Art an. Denn neben den harmlosen Erregern finden sich durchaus Keime, die dem menschlichen Organismus

Mehr erfahren
Sport für die Gesundheit?

Sport für die Gesundheit

Was macht das Immunsystem? Das Immunsystem ist unsere körpereigene Abwehr vor den verschiedensten Formen von Krankheitserregern, wie Viren oder Bakterien. Es sorgt für Wundheilung, für die Abstoßung körperfremder Stoffe und die schnellere Heilung von Krankheiten. Kurzum – das Immunsystem ist eines der wichtigsten Instrumente unseres Körpers und es ist wichtig, dieses immer im Gleichgewicht zu

Mehr erfahren
Nebenwirkungen von Antibiotika?

Nebenwirkungen von Antibiotika

Antibiotika gelten als sehr sichere und gut verträgliche Medikamente. Trotzdem können sie – wie jedes Medikament– Nebenwirkungen hervorrufen. In diesem Beitrag erfährst Du, welche Nebenwirkungen Antibiotika hervorrufen können und was Du tun solltest, wenn Nebenwirkungen bei Dir auftreten. Antibiotika sind hochwirksame Medikamente im Kampf gegen krank machende Keime. Manchmal kann es aber auch vorkommen, dass

Mehr erfahren
Was sind resistente Keime?

Was sind (multi-)resistente Keime?

Bakterien sind um uns und in uns, sie umgeben uns ständig und meist leben wir sehr gut mit ihnen. Doch in manchen Fällen können sie uns krank machen. Dann können uns Antibiotika helfen, wieder gesund zu werden. Doch in vielen Fällen wirken Antibiotika nicht mehr, weil die Bakterien resistent gegen sie geworden sind. In diesem

Mehr erfahren
Resistente Keime in unserem Essen?

Wie resistente Keime in unser Essen kommen

Gefährliche Stoffe und Krankheitserreger in Lebensmitteln machen vielen Menschen Angst. Ein übermäßiger Einsatz von Antibiotika in der Landwirtschaft gilt als einer der Hauptgründe für die Entstehung resistenter Keime. Doch wie groß ist die Gefahr wirklich? In diesem Beitrag erfährst Du, wie resistente Keime in unser Essen kommen und wie Du Dich und Deine Familie schützen

Mehr erfahren
Harnwegsinfekte im Frühling

Harnwegsinfekte im Frühling

Die Grippe- und Erkältungszeit scheint überstanden, der Frühling lockt mit warmen Temperaturen ins Freie. Doch obwohl wir es kaum erwarten können, endlich die Frühjahrsgarderobe auszuführen, ist Vorsicht geboten, denn schnell droht eine Verkühlung. Insbesondere für Frauen besteht dann die Gefahr, an einer Blasenentzündung zu erkranken. In diesem Beitrag erklären wir Dir, wie eine Blasenentzündung entsteht

Mehr erfahren
Wichtige Infos zur Einnahme von Antibiotika

FAQs zur Einnahme von Antibiotika

In manchen Fällen ist es unvermeidlich, dass ein Antibiotikum eingenommen werden muss. Dann ist es wichtig, dass es richtig angewendet wird, damit alle Erreger abgetötet werden und möglichst selten Nebenwirkungen auftreten. Hier erfährst Du, was Du bei der Einnahme von Antibiotika beachten musst. Wie oft sollte ich Antibiotika einnehmen? Es ist wichtig, das Mittel so

Mehr erfahren
Pflanzliche Alternativen

Mit pflanzlichen Alternativen gesund werden

Antibiotika sind eine tolle Entdeckung, wenn es um die Bekämpfung schwerer bakterieller Infektionen geht. Sie wurden zuerst in Schimmelpilzen nachgewiesen und haben dazu beigetragen, dass viele schwere bakterielle Infektionen heute gut behandelt werden können. Doch gerade weil sie so wirksam sind, sind sie auch gefährdet. Denn weil sie zu oft verschrieben werden, gibt es bereits

Mehr erfahren
Titelbild Küchenkeime

Gefährliche Keime in der Küche vorbeugen

So schützt Du Dich vor Keimen in der Küche Bakterien, Viren oder Pilze finden sich überall in der Umwelt. Dabei machen sie auch vor unserem Essen nicht halt. Unsere Lebensmittel enthalten erwünschte Mikroorganismen, wie z. B. Milchsäurebakterien, aber auch nicht erwünschte Keime. Vor allem tierische, aber auch pflanzliche Produkte sind häufig mit Verderbniskeimen oder Krankheitserregern

Mehr erfahren
Antibiotika und Kinder

Antibiotika für Kinder – Was ist zu beachten?

Von Anfang an: Antibiotika bei Kindern sicher und mit Bedacht anwenden Gerade in den ersten Lebensjahren ist das Immunsystem noch nicht sehr stark ausgeprägt. Viele Mütter und Väter kennen das nur zu gut: Gerade haben die Kinder den letzten Infekt erfolgreich überstanden, kündigt sich bereits der nächste an. In einigen Fällen kann es dann nötig

Mehr erfahren
Hygiene gegen Erkältungen

Einer Erkältung durch richtige Hygiene vorbeugen

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – den einen oder anderen erwischt insbesondere in den nass-kalten Wintermonaten gerne einmal eine ordentliche Erkältung. Bis zu 2 – 3-mal pro Jahr trifft es einen Erwachsenen durchschnittlich, Kinder sogar 4 – 8-mal. Viele Menschen fragen sich: Was kann ich tun, damit ich von der lästigen Erkältung verschont bleibe? Eine Maßnahme lautet:

Mehr erfahren
Antibiotika bei Erkältungen?

Deshalb wirken Antibiotika nicht bei Erkältungen

Der Hals kratzt, die Nase läuft und irgendwie fühlst Du Dich gar nicht gut. Eine dicke Erkältung hat Dich erwischt. Klar, jetzt brauchst Du etwas, was Dich schnell wieder fit macht. Vielen Menschen kommen dann Antibiotika in den Sinn. Doch bei Erkältungskrankheiten helfen diese gar nicht. Vielmehr kann Dir eine Einnahme sogar schaden! Erfahre hier,

Mehr erfahren
Krank durch Kälte?

Winterzeit – Erkältungszeit?

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, werden wir häufiger krank. Doch warum ist das so? Ist die Kälte schuld daran, dass wir krank werden? In diesem Beitrag erfährst Du, was Erkältungen mit Kälte zu tun haben und was Du dagegen tun kannst. Krank durch Kälte? Ein direkter Zusammenhang zwischen Kälte und Erkältung

Mehr erfahren
Das ist Antibiotika-Alternativen!

„Antibiotika-Alternativen“ – Das steckt dahinter

Um die Wirksamkeit von Antibiotika langfristig zu erhalten, ist es nötig, die Entwicklung von Resistenzen zu vermeiden, wenigstens aber zu verzögern. Durch einen zu häufigen Einsatz, beispielsweise in der Massentierhaltung oder in der Medizin, werden Bakterien immer häufiger gegen die Wirkung von Antibiotika widerstandsfähig – also resistent. Bakterien verändern sich ständig und passen sich ihrer

Mehr erfahren